You are currently viewing Saisonstart Samstag, 3. April

Saisonstart Samstag, 3. April

Der TC Gleuel startet in die Sommersison am Samstag, den 3. April.

Was ist neu bzw. zu beachten?

  1. das angepasste Corona-Sicherheitskonzept
  2. das elektronische System zum Stecken der Plätze
  3. die Platzpflege zum Saisonstart
  4. das Mannschaftstraining

1. Das Corona-Sicherheitskonzept

2. Die Digitale Stecktafel

Zum Saisonstart 2021 führt der Club ein elektronisches Buchungssystem ein: „eBuSy“ wird die bisherige analoge Stecktafel ablösen. Die Nutzung ist sehr einfach.

Das Stecken von Tennisplätzen heißt nun Buchen. Das System ermöglicht die schnelle Buchung aller sieben Plätze über einen Touch-Monitor vor Ort im Clubheim.

Und online (via PC, Handy) könnt ihr jederzeit die Platzbelegung einsehen und einen Teil der sieben Plätze buchen:
eBusY: Online Platzbelegung prüfen und buchen

Eure Zugangsdaten habt ihr per E-Mail am 31. März erhalten.

Weitere Infos zur Nutzung des Systems findet ihr im Clubheim oder auch über die Webseite des Systems:
eBuSy: https://tennisclub-gleuel.ebusy.de

3. Die Patzpflege

Zum Beginn der Saison brauchen die Plätze Pflege!

Bitte Löcher sofort schließen, Schaber nach dem Spiel nutzen, den kompletten Platz (d.h. bis in die Ecken) abziehen und den Platz immer(!) mit den Handdüsen ausreichend wässern. Auch vor dem Spiel braucht der Platz bei trockener Witterung Wasser.

Wenn das alles „klappt“, dann können die Plätze geöffnet bleiben und müssen nicht tepmporär gesperrt werden.

4. Das Mannschaftstraining

Das Mannschaftstraining startet erst nach den Osterferien, d.h. ab 12. April 2021.

Ein „echtes Mannschaftstraining“ wird aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen nicht möglich sein. Die Plätze werden aber dennoch für die Mannschaften für das Training reserviert. Bitte beachtet das Corona-Sicherheitsonzept! De facto werdet ihr also nur Einzel spielen dürfen!