Das Jahr 2020 in Bildern und Worten

Das Jahr 2020 in Bildern und Worten

Die große Bildergalerie

Ein ungewöhnliches und manchmal etwas beängstigendes Jahr liegt hinter uns. Aber nach der Ungewissheit, ob wir überhaupt zum Spielen kommen, hatten wir im Nachhinein gesehen doch eine erfolgreiche und schöne Saison, die zwar später gestartet ist, dafür aber so lang ging wie noch nie im Vereinsleben des TCG.

Ständig neue Hygienekonzepte schreiben – das war eine neue Herausforderung:

Nur Einzel, dann auch Doppel, nur Einzeltraining, dann doch mit Mehreren, kein Shakehand mehr, geschweige denn Küsschen links und rechts am Netz … letztlich wusste aber jeder von Euch selbst wie man sich coronakonform verhalten muss.

Ansonsten wurde viel gespielt und unsere neue Gastro von Freddy und Seba wurde super angenommen. Und selbst unser LK-Turnier konnte wieder erfolgreich stattfinden.

Aber das Wichtigste: Alle sind gesund geblieben. Zu vermuten ist: Die nächste Saison wird nicht weniger aufregend, aber wir werden auch das meistern.

Heike Honert (1. Vorsitzende)

Zuschüsse für vier Modernisierungen in 2020 und 2021

Es gab Zuschüsse im Jahr 2020 für die Sanierung der Terrasse und der kompletten Zaunanlage. Und für die Erneuerung von zwei Tennisplätzen inkl. einer Flutlichtanlage wurden Zuschüsse für 2021 genehmigt.

Die erste Hälfte des Jahres 2020


Die zweite Hälfte des Jahres 2020

Ein schwieriges Jahr geht für euch, für uns als Jugendwartinnen und für die Tennisschule zu Ende. Die Pandemie hat vieles durcheinander gebracht und unsere Veranstaltungen für die Jugend und Kinder auf Eis gelegt.

Wir möchten uns auf diesem Weg bei euch Allen für die großartige Unterstützung bedanken und besonders für die Unterstützung an unserer Tennisschule.
Ein Dank möchten wir auch an Daniel Merget aussprechen und hoffen, dass alles bald wieder für die Tennisschule in normalen Bahnen läuft.

Für das Jahr 2021 hoffen wir für uns als Club, mit der Tennisschule und eurem sportlichen Engagement, dass wir wieder sportliche Ereignisse feiern dürfen.

Die Jugendwartinnen des TC Gleuel: Claudia Pratsch und Nicole Randecker

Unsere 7 Plätze

Wie in jedem Frühjahr wurden uns durch die Firma Arens wieder tolle Plätze zur Verfügung gestellt!

Besonders stolz waren wir auf die generalüberholten Plätze 1 + 6.
In kommenden Jahr werden uns die Plätze 2 + 3 in neuer Pracht zur Verfügung stehen.

Dank des tollen Wetters konnten wir die Plätze 4 + 5 bis Ende November nutzen, was viele Mitglieder auch genutzt haben und auch große Zustimmung fand.

Nun hoffen wir auf ein gutes Jahr und eine tolle Saison 2021!

Christian Zieskoven, Platzwart des TC Gleuel

Die Corona-Pandemie hat uns Allen ein anstrengendes Jahr beschert. Der Vorstand wünscht euch, euren Familie und euren Freunden ein schönes und friedliches Weihnachtsfest.

Wir hoffen, dass euch die bevorstehenden Feiertage Mussestunden schenken, die euch dann mit neuem Schwung und Elan in das neue Jahr führen mögen.

Bleibt gesund, euer Vorstand.

Jürgen Textoris (2. Vorsitzender) für den Vorstand des TC Gleuel